Willkommen bei CONSIGEN, Mathias Roehder!

Wir freuen uns über den Einstieg unseres neuen Kollegen Mathias Roehder bei der CONSIGEN GmbH als Regional Director in Süddeutschland.

Mathias Roehder
Regional Director Süddeutschland

Mathias verfügt über mehrjährige Berufserfahrung im B2B‐Vertrieb und war in den vergangenen 14 Jahren bei zwei marktführenden Unternehmen der Personaldienstleistungsbranche als Führungskraft erfolgreich tätig.

Er verstärkt die CONSIGEN GmbH seit dem 01.02.2016 als Regional Director mit Handlungsvollmacht und wird uns beim Auf‐ und Ausbau des operativen Kundengeschäftes in Süddeutschland unterstützen. Gleichzeitig agiert Mathias als Niederlassungsleiter für unsere Lokation in München. Am besten jedoch lassen wir Mathias selbst von seinen Zielen mit Consigen erzählen.

Hallo Mathias, willkommen bei CONSIGEN! Stell dich doch bitte kurz vor.

Ich bin ein Mensch auf den man sich voll verlassen kann und der sich der optimalen Betreuung seiner Kunden und Kandidaten zutiefst verpflichtet fühlt. Gleichzeitig sehe ich mich als Coach für meine Mitarbeiter, indem ich ihnen Hilfe zur Selbsthilfe gebe.

Du warst bei Deinen vorherigen Jobs ja sehr erfolgreich, wieso hast du dich jetzt für CONSIGEN entschieden?

Bereits meine Diplomarbeit handelte über das Thema „Optimierung von F&E-Prozessen in der Prozessindustrie“. Seitdem hat mich die Faszination für die Life Science Industrie nicht mehr losgelassen. Bei Consigen habe ich die Möglichkeit, in diesem Bereich ein Unternehmen von Anfang an mit aufzubauen. Bei mir in der Familie ist das Unternehmertum stark vertreten. Daher freue ich mich sehr, jetzt ebenfalls in diese Fußstapfen treten zu können.

Was macht die Life Sciences Branche für Dich so interessant?

Aus regionaler Sicht sehe ich natürlich die Entwicklung der Metropolregion München zu den herausragenden Standorten der Biotech- und Pharmaindustrie in Deutschland mit Freude. Insbesondere in der Biotechnologie ist die Metropolregion bestens für den globalen Wettbewerb gerüstet. 15 Prozent der deutschen Biotechnologie-Unternehmen haben hier ihren Hauptsitz und 30 Prozent der nationalen biotechnologischen Wirkstoffentwicklung finden hier statt.

Welche Trends siehst Du im Markt?

Patienten sind heutzutage viel technikaffiner als in früheren Generationen. Deshalb erwarten sie transparente Informationen bezüglich ihrer Medikation und Behandlungstherapien, die digitale Plattformen und Smartphones mit einbeziehen.

Hier besteht für die Life Sciences Industrie ein riesiges Potenzial, was die Anpassung ihres Marketing und ihrer klinischen Strategien an die konkreten Patientenbedürfnisse betrifft.

Darüber hinaus sehe ich, aufgrund der immer älter werdenden Bevölkerung in den westlichen Industrieländern auch in der Life Science Industrie die Notwendigkeit, ältere und erfahrene Mitarbeiter mit ihrem spezifischem Erfahrungsschatz stärker einzubinden und über “retiring retirement” Konzepte nachzudenken.

Was sind Deine Ziele mit CONSIGEN?

Mein Ziel ist CONSIGEN zu einem „Game Changer“ für das Recruiting in der Life Science Industrie zu entwickeln. Ich möchte hierbei einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, CONSIGEN als wegweisenden Personaldienstleister zu positionieren.

Last but not least: Was machst Du, wenn Du nicht für Deine Life Sciences Kunden und Kandidaten im Einsatz bist?

Ich bin glücklich verheiratet, Vater einer 6jährigen Tochter und eines 1jährigen Sohnes. D.h. meine Freizeit verbringe ich mit Familie und Freunden. Darüber hinaus spiele ich gerne eine Runde Golf, gehe Wandern und fahre Ski. Hin und wieder schnappe ich mir auch noch meine Gitarre und improvisiere ein paar Soli zu den Songs, die gerade im Radio gespielt werden.

Mathias, wir wünschen Dir viel Erfolg und Spaß bei CONSIGEN!

Direkt - Kontaktieren


CONSIGEN GmbH
Prinzenallee 7
40549 Düsseldorf


+49 211 92 410 190


CONSIGEN GmbH
Kronstadter Straße 4
81677 München


+49 89 20802 6503

Folgen Sie CONSIGEN