Methodologie

Jeder Mensch hat alles, was er braucht, um erfolgreich zu sein und kein Mensch muss seine Talente, die er in sich trägt, verstecken. Dazu passt die Metapher des Werkzeugkoffers, den jeder Mensch mit sich trägt und der es ihm ermöglicht erfolgreich zu sein.


Der Coach kann den Coachee dabei unterstützen, das richtige Werkzeuge für seinen Erfolg auszuwählen, anwenden muss er es selbst. Coaching soll den Coachee unterstützen, die eigenen Wünsche, Fähigkeiten und Ressourcen zu entdecken und zu nutzen sowie die Entwicklung der eigenen Lösungswege vorantreiben.

 

 

Coachingansatz von Doris Ehrmann

Meine Vorgehensweise ist immer prozessorientiert. Als Coach bin ich Sparringspartner für den Coachee bei der Entwicklung eigener Lösungen. Mein Coaching verfolgt den Zweck, den Coachee in seiner selbst gewählten Richtung voranzubringen.

Qualifikationen

  • Ausbildung zum Business-Coach (IHK)
  • Ausbildung zum Trainer im Business (IHK)
  • Lizenzierung durch die ECA (European Coaching Association) als Business- und Management-Coach im Advanced Level
  • Kontinuierliche Weiterbildung im Bereich Training und Coaching, u.a. beim Schulz-von-Thun-Institut in Hamburg
  • Naturwissenschaftliches Hochschulstudium

Erfahrungen

  • Langjährige Erfahrung in der Führung und im Coaching von Mitarbeitern.
  • Langjährige Erfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten.
  • Meistern der Herausforderung Familie und einen anspruchsvollen Job unter einen Hut zu bringen.