Für unseren Kunden, ein innovatives und internationales Pharmaunternehmen mit eigener Forschung und Entwicklung, suchen wir für den Standort im Großraum Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sales Force Excellence Manager (m,w,d)

Vertragsart: Festanstellung

Auftragsnummer: A542-851

Startdatum: 01.04.2019

Einsatzort: Nordrhein-Westfalen

Job-Beschreibung:

Sie suchen eine neue Herausforderung und haben Erfahrung mit CRM-Systemen in der Pharmaindustrie?

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Analyse, Auswahl und Beschaffung und Bereitstellung von Daten zur Information und Erfolgsmessung des Vertriebs
  • Kontinuierliche Identifizierung, Planung, Umsetzung und Monitoring von geeigneten Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz und Qualität im Außendienst
  • Durchführung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Segmentation Targeting Prozesse
  • Analyse und Strukturierte Planung von bedarfsorientierten Außendienststrukturen
  • Erstellung regionaler Analysen und Reports (u. a. Potentialanalysen, Umsatz- und Absatzentwicklungen, kompetitives Umfeld, Außendienst-Performance, KPI)
  • Kontinuierliches Monitoring der Umsatz-Entwicklung auf regionaler Ebene
  • Strategischer Support bei der Entwicklung von Außendienst-Prämienmodellen
  • Aktive Mitarbeit an globalen Sales Force Excellence Projekten
  • Fachliche Unterstützung der Aktivitäten anderer Abteilungen insbesondere des Außendienstes, der Regionalleiter und Key Account Manager
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der CRM-Prozesse und Workflows gemeinsam mit den wichtigsten Anwendern
  • Entwicklung und Umsetzung außendienstrelevanter CRM-Trainings, sowie aktive Unterstützung und Mitarbeit bei Vertriebstrainings und Verkaufsschulungen
  • Koordination interdisziplinärer Projekte im Bereich Vertriebssteuerung (intern/extern)
  • Erstellung von Ad-hoc-Analysen zur Unterstützung der Vertriebsleitung

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar erworbene Kenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung (mind. 3 – 5  Jahre) auf dem Gebiet von Sales Force Effectiveness/Operational Excellence/CRM in der Pharmabranche
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel incl. VBA-Programmierung
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbankabfragen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit CRM-Systemen
  • Idealerweise Erfahrung im Training und Coaching außendienstrelevanter Positionen
  • Analytisches und strategisches Denken und agieren stark lösungsorientiert
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise mit hoher Selbstständigkeit und Eigenmotivation
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Fundierte Projekterfahrung in interdisziplinären Teams
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift 

Bei Fragen steht Ihnen Doris Ehrmann unter der Telefonnummer +49 211 92 410 190 gerne zur Verfügung.